Container Challenge – Einen Monat kein Essen kaufen!

Warum ich Container!

July 2014 bin ich das erste Mal in meinem Leben Containern gewesen.
Ich hatte jemanden getroffen der mir erklärte wie einfach das ginge und dass er es regelmäßig machte. Einige Wochen habe ich diese Gedanken mit mir getragen bis ich schlussendlich selbst losgegangen bin um mir ein Bild machen zu können.

img_3156

Seit dem gehe ich hin und wieder Containern. Wenn es Interessierte gibt, nehme ich sie gerne mit. Ich erzähle anderen von meinen Erfahrungen und poste auch regelmäßig Updates auf Facebook ( Lebensmittleretteralbum ).

Die Container Challenge

September 2016 habe ich mir mit meiner Mitbewohnerin vorgenommen, einen ganzen Monat durchgehend Containern zu gehen. Wir wollen wissen ob alles was man zum Essen braucht zu finden ist und gleichzeitig die Erfahrung sammeln, was für Schwierigkeiten man hätte würde man auf zusätzlich gekaufte Zutaten verzichten!

Was ist erlaubt?
Weggeschmissenes

Geerntetes
( Gemüße, Obst und Kräuter )

Getauschtest ( vorher containert )

Wann fangen wir an?
Start ist der 13. September 2016

Was kann man auf diesem Blog finden?

Es wird jeden Tag einen Bericht geben in dem beschrieben ist, was wir gefunden haben, Bilder von allem und Dinge die wir daraus gekocht haben.

Wenn möglich werde ich auch Aufnahmen online stellen um das ganze mal aus der Zuschauerperspektive betrachten zu können. Mir ist immer mehr aufgefallen, dass den meisten nicht genau klar ist was das “Containern” überhaupt ist, wie es funktioniert. Die meisten können sich gar nicht vorstellen welche Mengen zu finden sind. Das bestätigt mir nur das Staunen von jedem neuen den ich mitgenommen habe!

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *